ROLLENLAGER / GLEITLAGER

Rollenzwangslager Typ 118-305 P Z-I/118-305 P ZA-I

Die dipa- Rollenrohrlager bestehen aus dem Rohrhalterungsteil sowie dem Rollenlager. Sie werden auf die erforderlichen Lasten und Anwendungsfälle in der Materialauswahl abgestimmt. Dieses betrifft sowohl die Materialabmessungen der Rohrschellen als auch die Dimensionierung der dauergeschmierten Lagermetallrollen in Verbindung mit der hochfesten Stahlachse. Die Gestaltung der Lager gewährleistet eine reibungsarme und fast kräftefreie Lagerung und Führung der Rohrleitungen. Dieser Vorteil gegenüber Gleitlagerungen führt zu geringer Kraftübertragung in den Baukörper oder in die Unterkonstruktion und somit zu kostengünstigerer Bauweise. Die Rollenrohrlager sind zudem auch in körperschalldämmender Ausführung lieferbar, wobei die Gummifeder gut sichtbar außerhalb der Isolierung und frei von der Hitzelast des Rohres angeordnet ist. Eine Sichtkontrolle ist jederzeit möglich. Ein weiterer Vorteil dieser Bauweise ist der geringe Wärmeverlust, bedingt durch die kleine Kontaktfläche der Lagerung. Das Rohrhalterungsteil ist jeweils so ausgelegt, dass eine Anpassung baulicher Gegebenheiten und Isolierstärken möglich ist. Die Aufständerung auf das gewünschte Rohrachsmaß wird bei unserer Fertigung berücksichtigt.

Dieses Produkt anfragen

Rollenzwangslager Typ 118-305 P Z-I/118-305 P ZA-I
Rollenzwangslager Typ 118-305 P Z-I/118-305 P ZA-I

Downloads und Produktinformationen

Bezeichnung  
Beschreibung Typ 118 Download
Montagevarianten Typ 118 Download
Datenblatt Typ 118-305P Z-I/118-305P ZA-I Download

Sie möchten direkt mit einem Fachberater sprechen? Kein Problem! Rufen Sie uns gerne an oder bitten Sie uns um einen Rückruf.

Tel: +49 2205 / 904 95 - 0
info@dipa.de

Fachberatung anfordern

Haben Sie Fragen zur Ausführung unserer Produkte oder wünschen Sie eine individuelle Fertigung? Unser kompetentes Berater-Team findet mit Ihnen eine passende Lösung.

Produktanfrage